Corona-Virus

In Hamm ist die Zahl der Corona-Infizierten nur noch 14 über Nullstand Mit Stand vom 29.05.2020 sind in Hamm 14 Personen mit Corona infiziert, davon kein Neuinfizierter. Insgesamt 18 Männer und 6 Frauen. 3 Patienten sind in stationärer Behandlung, davon keiner auf einer Intensivstation. 423 Personen sind bisher von der Infektion genesen und geheilt. In Quarantäne befinden sich...
Am Sonntag hat das Unternehmen Westfleisch begonnen, die gesamte Belegschaft auf Corona zu testen. Westfleisch beschäftigt n 6 Standorten 2000 festangestellte Mitarbeiter sowie ca. 1500 Werkvertragsmitarbeiter. Das Werk in Coesfeld wurde bereits von der Landesregierung geschlossen, nachdem von 1200 Beschäftigten rund 230 mit Corona infiziert waren. Das Corona-Virus hatte in den betroffenen Betrieben anscheinend leichtes Spiel. Der...
Mit Stand vom 06.05.2020 gelten die neuesten Regelungen in Nordrhein-Westfalen Der Mindestabstand von 1,5 Metern bleibt bis zum 5. Juni. Ab 11. Mai können sich auch Angehörige zweier Haushalte treffen. Ab 11. Mai wird die 800 qm-Regel für Geschäfte aufgehoben. Für „körpernahe“ Dienstleistungen wird ein Konzept erarbeitet, um auch hier eine schrittweise Öffnung zu ermöglichen....
Die Corona-Krise hat riesige Ausläufer und zieht etliche Verbände und Institutionen in ihren negativen Bann. Einige Gruppierungen nutzen sie aber auch für erhoffte positive Auswirkungen. So wurde letztes Wochenende in Teilen der Stadt Hamm ein Flyer des Missionswerk Bruderhand e.V  verteilt.  Eine Glaubensgemeinschaft, die sich selber den Evangelisten zuordnet. Der Inhalt dieser Broschüre ist schnell...
Scharfe Kritik am Robert-Koch-Institut äußerte Wolfgang Kubiki gegenüber der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Dabei bezieht er sich auf den gestiegenen Wert bei den Reproduktionszahlen. Diese „vermitteln eher den Eindruck, politisch motivierte Zahlen zu sein als wissenschaftlich fundiert.“ Er wies insbesondere auf die Reproduktionszahl hin, die nach Angaben des RKI wieder gestiegen ist. Während Ministerpräsident Markus Söder...
Nach jüngsten Äußerungen des Infektiologen Dr. Stefan Moritz vom Klinikum Halle reicht eine Atemschutzmaske nicht aus, wenn ein Infizierter durch sie seine Umgebung schützen soll. Solche Masken lägen nicht eng am Gesicht an, darum könnten beim Niesen oder Husten Erreger nach außen dringen. Solche chrirugischen Masken sind allerdings eine physikalische Barriere, die vor einem sichtbaren...
Der Verkauf von Klopapier ist in der vergangenen Woche drastisch zurückgegangen. Erstmals seit Beginn der Corona-Krise habe er unter dem Durchschnittswert der vorausgegangenen sechs Monate gelegen, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch mit. Sie stützten sich dabei auf eine Auswertung digital verfügbarer Kassendaten. Fast ein Drittel weniger Toilettenpapier ist demnach weniger verkauft worden als normal....
Aktivita und Hafen Hamm
Unzähligen Fitness-Anlagen droht nach Angaben des Verbandes DSSV in den nächsten Monaten die Insolvenz. Der Verband fühlt sich im Vergleich zu Baumärkten und Gartencentern, die nun wieder geöffnet haben, ungerecht behandelt. Man argumentiert, dass man in Fitness-Anlagen die selben, oder sogar noch bessere Hygienemaßnahmen herstellen kann. Angespannt ist nach Angaben des Verbandes die finanzielle Situation....
Ein Kommentar von Wolfgang Große-Westermann   Was ist passiert ? Ein Virus ist von einer Gattung Lebewesen auf ein anderes gewechselt, und dabei auf eine Überpopulation getroffen. Es beginnt die Population zu dezimieren, vornehmlich die Alten und Schwachen. Wir erfinden Maßnahmen und Verhaltensregeln, um eine Ausbreitung zu verhindern, und ein weiteres Zusammenleben zu ermöglichen. Und...
In NRW soll es ab Montag, den 27.04.2020, eine Maskenpflicht in Teilbereichen des öffentlichen Lebens geben. Das hat die NRW-Staatskanzlei am heutigen Tage mitgeteilt. Dann wird die bisherige Empfehlung, im ÖPNV und beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, in eine Pflicht umgewandelt. Zuvor hatte sich die NRW-Landesregierung mit den Bundesländern Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Saarland abgestimmt....
1 2 3 6

Aktuelle Beiträge

Landesregierung beschließt Lockerungen zum 30. Mai 2020
28. Mai 2020
Angela Merkel geht jetzt auf Konfrontationskurs zu Bodo Ramelow
28. Mai 2020
Heute eröffnetes Freibad in Ahlen mit Willkommensgruß: “So oder gar nicht”
27. Mai 2020
Berliner Verfassungsgericht kippt Bußgelder gegen Mindestabstandsgebot
26. Mai 2020
Momentane Knotenbildung bei den weiteren Planungen zu Kontaktbeschränkungen
26. Mai 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.