Schulministerium NRW gibt Hinweise zur Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Mit Stand vom 18.04.2020 hat das Schulministerium NRW etliche Maßnahmen zum Schulbeginn ab dem 23. April 2020 sämtlichen Schulen mitgeteilt.

Hier einige der wichtigsten im Überblick:

  • Die Zeit ab Montag, 20.04.2020 soll in den Schulen zur Vorbereitung genutzt werden.
  • Zunächst betroffen sind alle weiterführenden Schulen, die Vorbereitungen auf Prüfungen und Abschlüsse abnehmen. Die Teilnahme am Unterricht ist verpflichtend.
  • Die Teilnahme an Fächern zur Vorbereitung auf das Abitur ist freiwillig.
  • Bei Schülern mit Vorerkrankungen entscheiden Eltern oder Ärzte über den Schulbesuch.
  • Für Lehrer mit Vorerkrankungen gilt eine Sonderregelung. Sie dürfen bis zum 4. Mai nicht im Präsenz-Unterricht eingesetzt werden.
  • Das gleiche gilt für Lehrer, die das 60. Lebensjahr vollendet haben. Wollen Lehrkräfte dieser Altersgruppe freiwillig unterrichten, ist dieses zulässig.
  • Schwangere Lehrkräfte unterliegen einem Beschäftigungsverbot.
  • Zwischen Schülern und Lehrkräften muss ein Sicherheitsabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.
  • Die Sitzplätze müssen registriert und katalogisiert werden.
  • Schüler mit Symptomen sind vom Unterricht auszuschließen.
  • Die Räumlichkeiten müssen einen Sicherheitsabstand zulassen.
  • Eine Maskenpflicht entsteht nur, wenn die Räumlichkeiten diesen Abstand nicht zulassen.
  • Händewasch- und Händedesinfektionsmöglichkeiten müssen ausreichend vorhanden sein.
  • Potentiell kontaminierte Flächen müssen einer besonderen Hygiene unterliegen.

 

Foto: © Drivepix, AdobeStock

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Stadt Hamm plant schon jetzt die Nachnutzung des Kaufhof-Gebäudes
8. Juli 2020
In diesem Jahr keine verkaufsoffene Sonntage in Hamm
8. Juli 2020
Die Corona-Infektionszahlen in Hamm befinden sich nun wieder im Sinkflug
8. Juli 2020
Stadt Hamm erweitertet das Angebot vom Tierpark um Spiel- und Freizeitstätten
8. Juli 2020
Stadt Hamm richtet Fotowettbewerb aus für daheim gebliebene Kinder in den Ferien
7. Juli 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.