Schulministerin Yvonne Gebauer äußert sich zu den Abituren in NRW

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) will die Abiturnoten notfalls ohne Abschlussprüfung festlegen. Sollte der Schulbeginn nicht wie geplant nach den Osterferien starten können, wird über verschiedene Szenarien nachgedacht. Eine Möglichkeit wäre die Gesamtnote ohne Abiturprüfung zu ermitteln.

Die Abiturienten haben zwei Drittel der Leistung bereits erbracht. Ein ähnliches Vorgehen hält man auch zur Ermittlung von Noten der mittleren Abschlüsse für möglich.

Den Begriff „Notabitur“ will man dabei nicht gelten lassen.

 

Foto: © Alexander Raths, AdobeStock

 

Kommentieren

Veranstaltungstipps

So 29

Sammler-, Antik- und Trödelmarkt

29. November @ 11:00 - 16:00 CET
Dez 05

Disco 44 – Die Party zum Tanzen

5. Dezember @ 19:00 - 6. Dezember @ 1:00 CET
Dez 10

Der Elefant im dunklen Haus

10. Dezember @ 10:00 - 10:45 CET
Dez 11

Der Elefant im dunklen Haus

11. Dezember @ 10:00 - 10:45 CET

Aktuelle Beiträge

In Hamm ist der Inzidenzwert erstmals wieder unter der 200-Marke
28. November 2020
Keine Impfpflicht aber eine dringende Aufforderung ohne Verantwortung
28. November 2020
Bundesweite Corona-Zahlen – Tag 28 des Lockdowns
28. November 2020
Die Türen für eine Impfpflicht sind zu, aber nicht verschlossen
27. November 2020
Mehrere Verbände kritisieren die neuerlichen Beschlüsse zu Corona-Regeln
27. November 2020