Robert-Koch-Institut gibt aktuellen Lagebericht der Corona-Situation bekannt

Der in den vergangenen Wochen berichtete Zuwachs von Corona-Neuinfektionen ist zeitgleich in vielen Bundesländern zu beobachten und nimmt in der Tendenz weiter zu.

Bundesweit gibt es eine große Anzahl kleinerer Ausbruchgeschehen in verschiedenen Landkreisen, die allerdings mit unterschiedlichen Situationen in Zusammenhang gebracht werden können. Dazu zählen Feiern, Freizeitaktivitäten, Arbeitsplätze, Gesundheitseinrichtungen. Zunehmend treten jetzt auch Fälle bei Reiserückkehrern auf.

Diese verschiedenen Ursprungsherde summieren sich zu einer substantiellen Zunahme der Fallzahlen. Die Zahl der täglich neu übermittelten Fälle steigt seit 3 Wochen.

 

Foto: © Halfpoint, AdobeStock

Kommentieren

Veranstaltungstipps

Do 26

Lisa Feller – „Ich komme jetzt öfter“ Hamm

26. November @ 18:00 - 21:00 CET
Sa 28

Nachtführung

28. November @ 18:30 - 21:00 CET
So 29

Sammler-, Antik- und Trödelmarkt

29. November @ 11:00 - 16:00 CET
Dez 05

Disco 44 – Die Party zum Tanzen

5. Dezember @ 19:00 - 6. Dezember @ 1:00 CET

Aktuelle Beiträge

Minister entwerfen kompliziertes Regelwerk und Verbot von Silvester-Feuerwerk
23. November 2020
Bundesweite Corona-Zahlen – Tag 23 des Lockdowns
23. November 2020
Hamm nähert sich bei dem Inzidenzwert der 300-Marke
23. November 2020
In eigener Sache – zu dem Kommentar „Bilder im Kopf“
23. November 2020
Kommentar: Bilder im Kopf
22. November 2020