Rauf auf‘s Rad – 50 km Rundkurs: Radtour rund um Schloss Heessen und Wasserschloss Haus Assen

Fahrradfahren liegt voll im Trend, es ist gesund, gesellig und kurzweilig. Und das beste ist: Unsere Heimatstadt Hamm bietet mit ihrem flachen grünen Umland beste Voraussetzungen für Touren jeden Geschmacks – von der gemütlichen Tour per Rad oder E-Bike mit Familie oder Freunden, bis zur sportlichen Etappe per Rennrad.

Nachfolgend stellen wir euch eine gut 50 km lange Rundtour vom Schloss Heessen im Westen bis zum Wasserschloss Haus Assen in Lippborg im Osten vor. Unterwegs passieren wir einige Sehenswürdigkeiten mit der Möglichkeit für kurze Pausen. Die Tour führt überwiegend über Nebenstraßen und Fahrradwege, aber auch knapp einen Kilometer entlang von Hauptstraßen.

Fahrrad-App Komoot

Als digitales Hilfsmittel laden wir uns vor der Tour die Smartphone-App „Komoot“ auf’s Handy. Komoot wurde speziell als Routenplaner für …

Den ganzen Beitrag im E-Paper auf Seite 30 des Hamm.NEWS-Magazins
Ausgabe Nr. 1 (Sommer 2020) lesen …

Foto:  Leaflet | Komoot | Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

Aktuelle Beiträge

Innovative Ausbildungsstätte für Metallberufe – bfw hamm bietet 24-monatige betriebliche Umschulung in Vollzeit an
22. Oktober 2021
Beratung rund um die berufliche Rehabilitation – Mike Roller leitet das Team „Kundencenter & Kommunikation“ des bfw hamm
8. September 2021
Ein vielfältiger Handwerksberuf mit Durchblick – Im bfw hamm werden Augenoptiker und Augenoptikerinnen ausgebildet
4. August 2021
Individuelle Betreuung sichert die berufliche Ausbildung – Das Reha- und Integrationsmanagement (RIM) des bfw hamm
19. Juli 2021
Berufsförderungswerk geht gestärkt aus der Krise hervor
9. Juni 2021