Phil Seeboth spielt Open Air bei freiem Eintritt im Hot Jazz Club Münster

Am heutigen Freitag Abend, den 24.07.2020, spielt Phil Seeboth als Acoustic Trio bei freiem Eintritt und Open Air vor dem Hot Jazz Club in Münster, mit Blick auf das Hafenbecken. Das Konzert ist eines aus der laufenden Reihe „Live am Hafen“. Beginn ist um 20.30 Uhr.

Phil Seeboth ist nicht nur musikalisch verwurzelt in Südstaaten-Musik, auch familiär. Sein Großvater arbeitete in den Jahren um 1940 auf einer Baumwollplantage in Louisiana. So spielt Phil Seebooth lässigen Blues und Folk mit singenden Slide-Licks (Slide: Gitarrentechnik wo der Gitarrenspieler mit einem ähnlich wie ein Flaschenhals aussehendem Zubehör über die Seiten gleitet), und entführt den Zuhörer damit Down South in die Südstaaten. Die Band spielt längst nicht nur regionale Konzerte, sondern auch internationale Gigs.

Foto: © Lars Brennecke

Aktuelle Beiträge

Shopware- & Web-Developer (m/w/d) in Hamm gesucht
25. März 2021
Erschienen: Hamm.NEWS-Magazin Nr. 4 liegt zur Mitnahme aus.
18. März 2021
FabMobil: „Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt …“
8. März 2021
500.000 Masken für Grund- und Förderschulen
4. März 2021
Digitaler Schulstart: Schülerinnen und Schüler schauten in die Röhre
11. Januar 2021