Passend zu den Lockerungsmaßnahmen erhöht sich auch die Infektionszahl wieder

Am Samstag gab das Robert-Koch-Institut die neuesten Zahlen zur Corona-Situation in Deutschland raus. Demnach ist die sog. Reproduktionszahl wieder deutlich erhöht. Damit sich weniger infizieren sollte sie niedriger als der Richtwert 1 sein.

Momentan liegt der Wert bei 1,1, am Mittwoch lag er noch bei 0,65. Es würde sich somit eine negative Trendwende andeuten.

In Stuttgart, München, Berlin und Frankfurt ist es zu großen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen gekommen. Es versammelten sich zwischen 500 Menschen in Frankfurt und 10.000 in Stuttgart.

 

Foto: © s_l, AdobeStock

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Digitaler Schulstart: Schülerinnen und Schüler schauten in die Röhre
11. Januar 2021
Neues Portal bietet schnelle und günstige Lösung für Gastronomen und Einzelhändler
5. Januar 2021
Kaufland übernimmt den Real-Markt an der Münsterstraße zum 1. Februar 2021
5. Januar 2021
Weihnachtsbaum-Entsorgung
Weihnachtsbäume werden ab dem 7. Januar 2021 abgeholt
4. Januar 2021
Rathaus Hamm
Städtische Ämter bleiben für den Besuchsverkehr bis zum 10. Januar geschlossen
4. Januar 2021