Neue Corona-Schutzverordnung tritt am 15. Juli in Kraft mit neuen Erleichterungen

Das sind die neuerlichen Regelungen zum 15. Juli.

  • Private Feste sind immer nur noch zu besonderen Anlässen zulässig. Geburtstag, Hochzeit, Taufe etc.).
  • Jetzt mit max. 150 Teilnehmern.
  • Sportveranstaltungen sind möglich mit bis zu 300 Zuschauern.
  • Beerdigungen sind gestattet mit bis zu 150 Teilnehmern.
  • Besondere Veranstaltungen ohne geselligen Charakter (Bildungsangebote o.ä.) sind bis zu 300
  • Teilnehmern möglich.
  • Im Kontaktsport in der Halle ist die Teilnehmerzahl auf 30 Personen erhöht.

 

Foto: © Ronald Rampsch; AdobeStock

Aktuelle Beiträge

Shopware- & Web-Developer (m/w/d) in Hamm gesucht
25. März 2021
Erschienen: Hamm.NEWS-Magazin Nr. 4 liegt zur Mitnahme aus.
18. März 2021
FabMobil: „Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt …“
8. März 2021
500.000 Masken für Grund- und Förderschulen
4. März 2021
Digitaler Schulstart: Schülerinnen und Schüler schauten in die Röhre
11. Januar 2021