Nach Informationen des WDR ist der Weihnachtsmarkt in Hamm abgesagt

Nach Informationen des WDR haben in NRW die ersten Weihnachtsmärkte frühzeitig abgesagt. Allen voran der große Markt auf dem Kölner Roncalli-Platz. Auch den Engelchen Markt in Düsseldorf wird es nicht geben. Ebenfalls abgesagt wurden die Märkte in Hamm und Dormagen. Noch offen sind die Märkte in Aachen, Dortmund, Bonn, Bielefeld und Münster. Stattfinden soll hingegen der „Cranger Weihnachtsmarkt“ in Herne.

Foto: © moofushi, AdobeStock

Kommentieren

Veranstaltungstipps

Sa 28

Nachtführung

28. November @ 18:30 - 21:00 CET
So 29

Sammler-, Antik- und Trödelmarkt

29. November @ 11:00 - 16:00 CET
Dez 05

Disco 44 – Die Party zum Tanzen

5. Dezember @ 19:00 - 6. Dezember @ 1:00 CET
Dez 10

Der Elefant im dunklen Haus

10. Dezember @ 10:00 - 10:45 CET

Aktuelle Beiträge

Das sind die neuerlichen Regelungen im aktuellen Lockdown
26. November 2020
Nur eine Impfung kann unsere Regierung aus diesem Netz noch befreien – ein Kommentar
26. November 2020
Bundesweite Corona-Zahlen – Tag 26 des Lockdowns
26. November 2020
In Hamm scheint das Infektionsgeschehen jetzt auf dem Sinkflug zu sein
26. November 2020
Silvester ohne Feuerwerk: Entzug von Lebensfreude oder Sieg der Vernunft?
25. November 2020