Ministerpräsident Armin Laschet plant Sonderweg zu Schulöffnungen

Bei den geplanten Schulöffnungen in Nordrhein-Westfalen will Ministerpräsident Armin Laschet einen Sonderweg gehen. Das Bundesland plant eine „Kann-Lösung“ für Abschlussprüflinge.

Schüler, die in NRW dieses Jahr Abschlussprüfungen schreiben, können in der kommenden Woche wieder zur Schule gehen, müssen es aber nicht.

Schulministerin Yvonne Gebauer hatte schon im Schulausschuss des Düsseldorfer Landtages erläutert, dass die Schulen diesbezüglich gezielte Angebote in Prüfungsfächern unterbreiten sollten. Dabei soll es sich nicht um klassischen Unterricht nach Stundenplan handeln.

 

Foto: © Alexander Raths, AdobeStock

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Digitaler Schulstart: Schülerinnen und Schüler schauten in die Röhre
11. Januar 2021
Neues Portal bietet schnelle und günstige Lösung für Gastronomen und Einzelhändler
5. Januar 2021
Kaufland übernimmt den Real-Markt an der Münsterstraße zum 1. Februar 2021
5. Januar 2021
Weihnachtsbaum-Entsorgung
Weihnachtsbäume werden ab dem 7. Januar 2021 abgeholt
4. Januar 2021
Rathaus Hamm
Städtische Ämter bleiben für den Besuchsverkehr bis zum 10. Januar geschlossen
4. Januar 2021