Ministerpräsident Armin Laschet plant Sonderweg zu Schulöffnungen

Bei den geplanten Schulöffnungen in Nordrhein-Westfalen will Ministerpräsident Armin Laschet einen Sonderweg gehen. Das Bundesland plant eine „Kann-Lösung“ für Abschlussprüflinge.

Schüler, die in NRW dieses Jahr Abschlussprüfungen schreiben, können in der kommenden Woche wieder zur Schule gehen, müssen es aber nicht.

Schulministerin Yvonne Gebauer hatte schon im Schulausschuss des Düsseldorfer Landtages erläutert, dass die Schulen diesbezüglich gezielte Angebote in Prüfungsfächern unterbreiten sollten. Dabei soll es sich nicht um klassischen Unterricht nach Stundenplan handeln.

 

Foto: © Alexander Raths, AdobeStock

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Landesregierung NRW entscheidet ab heute über neue Corona-Lockerungsmaßnahmen
25. Mai 2020
Heinrich-von-Kleist-Formum, SRH Hamm
Für Anfang Juni kündigen sich neue Corona-Regeln aus der Bundesregierung an
25. Mai 2020
In Hamm ist die Zahl der Corona-Infizierten nur noch 27 über Nullstand
25. Mai 2020
Wie sind Wahrheitsgehalt und Genauigkeit der Corona-Statistiken zu bewerten
25. Mai 2020
Thüringen plant bestehende Corona-Regeln am 6 . Juni aufzulösen
23. Mai 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.