Landesregierung beschließt Lockerungen zum 30. Mai 2020

Das sind die neuesten Lockerungen der Landesregierung NRW zum 30. Mai:

  • Ab Donnerstag, 28. Mai 2020 sollen alle Vorschulkinder wieder in die Kindertagesbetreuung aufgenommen werden.
  • Ab Samstag, 30. Mai 2020 ist die Ausübung von Sportarten mit unvermeidbaren Körperkontakt in geschlossenen Räumen wieder erlaubt.
  • Im Kinder-, Jugend und Amateurbereich ist der sportliche Wettbewerb wieder erlaubt.
  • Dazu können Umkleidekabinen und Sanitäranlagen wieder benutzt werden.
  • Geöffnet werden Thermen, Schwimm- und Spaßbäder unter strengen Auflagen.
  • Fachmessen und Kongresse können unter Teilnehmerbeschränkungen wieder stattfinden.
  • Theater, Kinos, Opern und Konzerthäuser können öffnen. Unter sogenannten Zutrittskonzepten mit Mindestabstand und Ordner.
  • Bei größeren Institutionen, bei denen derartige Konzepte nicht einsetzbar sind, bleibt als Orientierungsdatum der 1. September 2020 für eine Öffnung.

 

Foto: © janvier, AdobeStock

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Stadt Hamm plant schon jetzt die Nachnutzung des Kaufhof-Gebäudes
8. Juli 2020
In diesem Jahr keine verkaufsoffene Sonntage in Hamm
8. Juli 2020
Die Corona-Infektionszahlen in Hamm befinden sich nun wieder im Sinkflug
8. Juli 2020
Stadt Hamm erweitertet das Angebot vom Tierpark um Spiel- und Freizeitstätten
8. Juli 2020
Stadt Hamm richtet Fotowettbewerb aus für daheim gebliebene Kinder in den Ferien
7. Juli 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.