Kaufland übernimmt den Real-Markt an der Münsterstraße zum 1. Februar 2021

Kaufland wird den Markt unter neuer Flagge mit den rund 90 Real-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern weiter betreiben und so die Nahversorgung mit Lebensmittel und allem für den täglichen Bedarf erhalten.

Am Montag, 1. und Dienstag, 2. Februar bleibt der Markt geschlossen, um neue Ware einzulagern, die  Obst- und Gemüseabteilung umzubauen und die Waagen- und Kassensysteme auszutauschen. Weitere Umbaumaßnahmen erfolgen in den kommenden Wochen im laufenden Betrieb.

Am Mittwoch, den 3. Februar 2021 öffnet der Markt dann für alle Kunden.

Kaufland betreibt bundesweit über 670 Märkte und beschäftigt über 72.000 Mitarbeiter.

 

Foto © Thomas Reimann

Aktuelle Beiträge

Individuelle Betreuung sichert die berufliche Ausbildung – Das Reha- und Integrationsmanagement (RIM) des bfw hamm
19. Juli 2021
Berufsförderungswerk geht gestärkt aus der Krise hervor
9. Juni 2021
Tanzend durch die Corona Krise
27. April 2021
Shopware- & Web-Developer (m/w/d) in Hamm gesucht
25. März 2021
Erschienen: Hamm.NEWS-Magazin Nr. 4 liegt zur Mitnahme aus.
18. März 2021