Hot Jazz Club in Münster sagt alle Konzerte bis Ende November ab

Auch einer der letzten Musik-Clubs unserer Region musste sich nun den neuerlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie erneut beugen.

Folgende Pressemitteilung erreichte gerade eben die Redaktion:

Liebe Pressevertreter,

Corona fordert uns weiterhin sehr. Die hohen Infektionszahlen und neuen Zusatzregeln machen es uns leider unmöglich, Konzerte anzubieten. Wir haben also zunächst bis zum 27.11. alle Konzerte abgesagt. Wie es danach weiter geht, werden wir in ca. zwei Wochen entscheiden.

Wir haben uns deshalb entschieden, unsere Öffnungszeiten erneut anzupassen: Montag bis Donnerstag geschlossen, Freitag und Samstag 18:00 bis 23:00 Uhr: Restaurant und Barbetrieb, Samstags mit DJ-Set ab 18 Uhr Sonntag 15:00 bis 19:00 Uhr mit dem beliebten After Church Club – aktuell die einzige Möglichkeit, etwas Live Musik zu genießen. Wir würden uns über einen Hinweis auf ein wenig kulturelles Leben in ihrer Zeitung freuen.

Bei uns werden alle Abstände eingehalten, die Lüftungen lüften teils unmerklich, teils spürbar, Desinfektionsmittel steht an vielen Stellen bereit, die Toiletten und Türklinken werden regelmäßig während des Betriebs desinfiziert, Gläser werden ausschließlich heiß gespült und Tische nach jedem Gast gründlich gesäubert. Wir halten uns an alles und freuen uns über alle Gäste, die uns an den Wochenenden besuchen, eine Pizza oder ein Stück Kuchen essen und ein leckeres Getränk genießen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Herzliche Grüße,
Philipp Swoboda

 

Foto: © Carsten Bockermann

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Auch in Hamm zeigt sich wie auch bundesweit kein Erfolg des Lockdown
4. Dezember 2020
Bundesweite Corona-Zahlen – Tag 34 des Lockdowns
4. Dezember 2020
Europol warnt schon jetzt vor Online-Handel mit gefälschten Corona-Impfstoffen
4. Dezember 2020
Lockdown nach Beratungen mit Angela Merkel verlängert bis zum 10. Januar
3. Dezember 2020
Erstmals in Deutschland Corona-Virus bei Haustieren festgestellt
3. Dezember 2020