HOLIDAY ON ICE sagt wegen Corona die Termine im Congress-Centrum Halle Münsterland ab

Das Unternehmen HOLIDAY ON ICE hat mit diesem Schritt auf die Corona-Pandemie und die daraus folgenden Auswirkungen reagiert. Distanzregelungen bei den Besuchern und internationale Reisebeschränkungen lassen eine Tour durch Deutschland in der Saison 2020/2021 nicht durchführbar machen. Somit entfallen die geplanten Shows im Congress-Centrum Halle Münsterland vom 26. Dezember bis 30. Dezember diesen Jahres.

Die nun freie Zeit wird von HOLIDAY ON ICE genutzt, um an einer neuen Show in der Saison 2021/2022 zu arbeiten, die dann auch vom 29.Dezember 2021 bis 1. Januar 2022 in Münster gastieren wird. Peter O ́Keefe, Produzent von HOLIDAY ON ICE erklärt diesen Schritt: „Leider können wir als international agierendes Unternehmen unter den derzeitigen Bedingungen eine Tour in diesem Jahr weder ausreichend vorbereiten noch deren Ausführung garantieren.“ In der letzten Saison hatte das Unternehmen Rekordzahlen von über einer halben Million Besucher erreicht. In der immer noch unsicheren Corona-Zeit für Planungen sicherlich immer noch ein waghalsiges Unternehmen.

Weitere Informationen zu der neuen Produktion gibt das Unternehmen noch Ende dieses Jahres bekannt. Der Vorverkauf für diese im November 2021 beginnende Tournee ist ab sofort eröffnet. Weitere Infos finden Sie hier.

HOLIDAY ON ICE

Angefangen im Dezember 1943 mit einer kleinen Hotelproduktion hat sich ein global agierender Eis-
Entertainment-Produzent entwickelt. Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE

mittlerweile die meistbesuchte Eisshow der Welt. Seit 1951 tourt das Ensemble auch durch Europa und
Deutschland.

 

Foto: © Holiday on Ice/Rico Ploeg

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Russland bringt Corona-Impfstoff aus dem Schnellkochtopf auf den Markt
13. August 2020
Täglich neue Corona-Fälle in Hamm – auch wieder ein Patient auf der Intensivstation
13. August 2020
Corona-Schutzverordnung fordert 150 Euro Bußgeld – mit einer Ausnahme
12. August 2020
Das Tragen von Mundmasken bei hohen Temperaturen ist nicht ohne Probleme
11. August 2020
Stadtwerke Hamm bieten ab sofort Online-Reservierung für die Freibäder an
11. August 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.