Hammer Rotary Clubs schreiben Stipendien für Auslandssemester aus

Die Hammer Rotary Clubs Rotary Club Hamm und Rotary Club Hamm-Mark engagieren sich für die Studierenden der beiden Hammer Hochschulen.

Für die Unterstützung während eines Auslandssemesters schreiben beide Clubs je ein Stipendium in Höhe von 3.000 Euro  für einen Studienaufenthalt im Ausland aus. Bewerben können sich Vollzeitstudierende der SRH Hochschule Hamm und der Hochschule Hamm-Lippstadt (Standort Hamm). In Abstimmung mit ihrer Hochschule müssen sie ein Studium an einer ausländischen fremdsprachigen Universität oder Fachhochschule oder ein Praxissemester im Ausland absolvieren.

Bewerbungen müssen bis zum 28. Februar 2020 per E-Mail beim Rotary Club Hamm-Mark – zu Händen  Herrn Heinz-Lothar Luther, In der Fuchshöhle 6, 59069 Hamm: hluther@unitybox.de –  eingegangen sein und folgende Angaben enthalten:

    • Studienfach und bisherige Leistungen
    • Etwa absolvierte Berufsausbildung
    • Sprachkenntnisse
    • Soziales Engagement
    • Darstellung der Ziele des geplanten Auslandsstudiums
    • Berufliche Ziele
    • Darlegung einer besonderen Förderungswürdigkeit aus sonstigen Gründen (etwa zur Herstellung von Chancengleichheit)

Eine Kommission, welcher je ein Vertreter der beteiligten Hochschulen und je ein Vertreter der beiden Hammer Rotary Clubs angehören, entscheidet bis zum 31. März 2020 über die Zuerkennung eines Stipendiums. Die Stipendien werden in einer Summe am 15.09.2020 ausgezahlt. Die erfolgreichen Bewerberinnen/Bewerber werden über ihren Auslandsaufenthalt auf der Facebook-Seite des Rotary Clubs Hamm und ggf. auf den entsprechenden Seiten ihrer Hochschulen fortlaufend  berichten und den Rotary Clubs Hamm und Hamm-Mark nach Abschluss des Auslandsstudiums einen zusammenfassenden Bericht vorlegen. Der Rechtsweg gegen die Entscheidung der Kommission ist ausgeschlossen.

Bei Fragen zu den Bewerbungsvoraussetzungen wenden Sie sich bitte an: Anja Richter anja.richter@hshl.de oder Dr. Arno Lammerts arno.lammerts@srh.de Bewerbungen richten Sie bitte per Mail bis zum 28.02.2020 an: Heinz-Lothar Luther In der Fuchshöhle 6, 59069 Hamm, hl.luther@unitybox.de

Foto: © contrastwerkstatt, AdobeStock

 

 

Thomas Reimann
Author: Thomas Reimann

Aufgewachsen in einer Hammer Verlegerfamilie absolvierte er eine kaufmännische Ausbildung beim Westfälischen Anzeiger. Seit 2000 betreibt Thomas Reimann als Inhaber der Agentur- und Verlagsgesellschaft REIMEDIA GmbH lokale Plattformen in Hamm - von HammOnline.de bis HammTV.de. Seit 2020 fasst er in Hamm.NEWS die wichtigsten Nachrichten aus und über Hamm zusammen.

Kommentieren

Veranstaltungstipps

Mi 23

Hans Blossey – Hamm von oben

5. September - 1. November
Do 24

Kaya Yanar LIVE! “Ausrasten für Anfänger” in Hamm

24. September @ 20:00 - 23:00 CEST
Fr 25

Nachtführung

25. September @ 21:00 - 23:30 CEST
Sa 26

Macht und Pracht – Bauten im Hammer Behördenviertel

26. September @ 14:00 - 16:00 CEST
Sa 26

Nachtfrequenz20 – Nacht der Jugendkultur

26. September @ 15:00 - 27. September @ 12:00 CEST

Aktuelle Beiträge

Ahoi: Wassersportzentrum eröffnet – Hammer Kanuvereine beziehen das neues Domizil im Kanalquartier
23. September 2020
KUULT stellen am Samstag ihr neues Album in der Lindenbrauerei Unna vor
22. September 2020
Die Stadt Hamm rutscht langsam aber sicher in den rechnerischen Lockdown-Abgrund
22. September 2020
Thomas Hunsteger-Petermann kündigt bei steigenden Infektionen weitere Maßnahmen an
22. September 2020
Gesundheitsminister Jens Spahn will bis zum Herbst “Fieberambulanzen” eröffnen
21. September 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.