Diesmal wird der König geopfert, nicht der Bauer

Kommentar von Wolfgang Große-Westermann

In das Ebenbild von Clemens Tönnies wird momentan das Gesicht der deutschen Fleischwirtschaft projiziert.

Tönnies ist nicht „die“ deutsche Fleischwirtschaft. Er ist nur ein Teil davon. Wenn auch der wichtigste, der mächtigste, und der einflussreichste. Einfluss in den eigenen Reihen, aber auch Einfluss außerhalb der Fleischindustrie in Bereiche, wo der Einfluss eines Großindustriellen nichts verloren hat.

Wer Einfluss hat, kann ihn benutzen. Gerade dann, wenn Missstände vorhanden sind, sollte man ihn nutzen.

Tönnies ist nicht der einzige Betrieb mit Corona-Infektionen, nicht der einzige mit Fremdarbeitern, und nicht der einzige wo gegen Tierschutzrecht verstoßen wird. Aber der Betrieb, wo jedes dritte Schwein in Deutschland sein Leben lässt.

Clemens Tönnies hat eine Vorreiterrolle, er bestimmt Richtung und Geschwindigkeit. Er ist nicht das Gesicht der Fleischindustrie, aber Tonangeber und Wegweiser dieses Wirtschaftsriesen.

Unter dieser Regie ist die Fleischindustrie zu dem kranken Moloch geworden, wie sie sich gerade präsentiert. Das kann man Clemens Tönnies sehr wohl vorwerfen.

 

Foto: © davit85, AdobeStock

Kommentieren

Veranstaltungstipps

So 20

Hans Blossey – Hamm von oben

5. September - 1. November
Di 22

Martin Sonneborn – Krawall & Satire in Hamm

22. September @ 20:00 - 23:00 CEST
Do 24

Kaya Yanar LIVE! “Ausrasten für Anfänger” in Hamm

24. September @ 20:00 - 23:00 CEST
Fr 25

Nachtführung

25. September @ 21:00 - 23:30 CEST
Sa 26

Macht und Pracht – Bauten im Hammer Behördenviertel

26. September @ 14:00 - 16:00 CEST

Aktuelle Beiträge

Hamm steht unmittelbar vor neuerlichen Corona-Einschränkungs-Maßnahmen
20. September 2020
EINER FÜR ALLE – mit einem ungelösten Problem auf Stimmenfang
20. September 2020
Was ist ein Inzidenz-Wert und ab wann erfolgen Einschränkungen des öffentlichen Lebens?
20. September 2020
Anmerkung der Redaktion zu den täglich veröffentlichten Infektionszahlen in Hamm
19. September 2020
Nähere Informationen zu dem Corona-Vorfall auf der Hochzeitsfeier sickern durch
19. September 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.