Die Hammer Freibäder öffnen aller Wahrscheinlichkeit nicht am 20. Mai

Die von der Landesregierung ausgegebene angezielte Eröffnung der Freibäder am 20. Mai 2020 erreicht ihr Ziel zumindest in der hiesigen Region nicht.

Die Hammer Freibäder öffnen ihre Pforten an diesem Tage höchstwahrscheinlich nicht. Auf eine Anfrage bei den Stadtwerken Hamm erklärte man, das am Sonntag, den 17. Mai, eine „Empfehlungs-Verordnung“ der Landesregierung heraus gegeben wird.

In ihr wird detailliert empfohlen, wie der praktische Umgang in den Bädern bezüglich der Sicherheitsmaßnahmen zum Corona-Virus durchgeführt werden soll.

Wahrscheinlich wäre es, das die Bäder diesen Monat gar nicht mehr öffnen.

Ein ähnliche Aussage gab auch die Stadtverwaltung Drensteinfurt zum dortigen Erlbad. Man nutzt dort die Auszeit für eine Erneuerung des Kassensystems.

 

Foto: Freibad Hamm-Berge © Wolfgang Große-Westermann

Kommentieren

Veranstaltungstipps

So 29

Sammler-, Antik- und Trödelmarkt

29. November @ 11:00 - 16:00 CET
Dez 05

Disco 44 – Die Party zum Tanzen

5. Dezember @ 19:00 - 6. Dezember @ 1:00 CET
Dez 10

Der Elefant im dunklen Haus

10. Dezember @ 10:00 - 10:45 CET
Dez 11

Der Elefant im dunklen Haus

11. Dezember @ 10:00 - 10:45 CET

Aktuelle Beiträge

In Hamm ist der Inzidenzwert erstmals wieder unter der 200-Marke
28. November 2020
Keine Impfpflicht aber eine dringende Aufforderung ohne Verantwortung
28. November 2020
Bundesweite Corona-Zahlen – Tag 28 des Lockdowns
28. November 2020
Die Türen für eine Impfpflicht sind zu, aber nicht verschlossen
27. November 2020
Mehrere Verbände kritisieren die neuerlichen Beschlüsse zu Corona-Regeln
27. November 2020