Mai 22, 2020

Kommentar von Wolfgang Große-Westermann Die letzten Bastionen der Corona-Einschränkungen werden in Angriff genommen. Mit der zum 20. Mai geplanten Öffnung der Freibäder ist die letzte große Bastion der Corona-Einschränkungen in Angriff genommen worden. Doch nur wenige Bäder haben diesen Freifahrtschein bisher eingelöst. Zu engmaschig noch das Netz der Maßregeln und zu groß die Angst vor...
Nach dem Shutdown sind Restaurants und Kneipen in Hamm wieder geöffnet. Allerdings nach wie vor mit Einschränkungen wie Abstands- und Hygieneregeln. So richtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auch einen Appell an die Gäste, Verständnis für das Personal und etwas mehr Zeit mitzubringen. Man versucht in dieser Branche gerade einen Spagat zwischen Genuss und Geselligkeit, und...
Obwohl die Ahse nur ein kleiner und flacher Fluss mit einer Länge von 50 Kilometer ist, liegen etliche Herrenhäuser und Burgen an ihrer Seite. Innerhalb von Hamm, obwohl der Fluss hier erst seine eigentliche Größe erreicht, ist es allerdings nur Haus Hohenover. Hohenover war einst Wasserschloss und Rittersitz, erstmals erwähnt im 13. Jahrhundert. Von dem...

Aktuelle Beiträge

Maskenpflicht in Nordrhein-Westfalen ist vorerst bis zum 11. August verlängert
14. Juli 2020
Neue Corona-Schutzverordnung tritt am 15. Juli in Kraft mit neuen Erleichterungen
13. Juli 2020
Die Corona-Infektionszahlen in Hamm tendieren jetzt wieder Richtung Nullpunkt
13. Juli 2020
Gütersloh und Bielefeld kämpfen um den Erhalt ihrer Karstadt-Kaufhof-Filialen
13. Juli 2020
Gibt es schon jetzt Alternativen zum Fleischkonsum?
10. Juli 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.