Mai 17, 2020

Vom Wasser geht eine geringere Infektionsgefahr aus als vom Kontakt von Mensch zu Mensch. Darüber sind sich Wissenschaftler einig. Nahezu Null scheint dabei die Infektionsgefahr in öffentlichen Bädern zu sein. Christian Ochsenbauer, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Badewesen, bestätigt auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur, dass das Corona-Virus durch Chlor „zuverlässig inaktiviert“ werde. Das selbe bestätigt...

Aktuelle Beiträge

Landesregierung NRW entscheidet ab heute über neue Corona-Lockerungsmaßnahmen
25. Mai 2020
Heinrich-von-Kleist-Formum, SRH Hamm
Für Anfang Juni kündigen sich neue Corona-Regeln aus der Bundesregierung an
25. Mai 2020
In Hamm ist die Zahl der Corona-Infizierten nur noch 27 über Nullstand
25. Mai 2020
Wie sind Wahrheitsgehalt und Genauigkeit der Corona-Statistiken zu bewerten
25. Mai 2020
Thüringen plant bestehende Corona-Regeln am 6 . Juni aufzulösen
23. Mai 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.