Das Corona Virus – eine natürliche Intelligenz ?

Kommentar von Wolfgang Große-Westermann

Unsere Vision von der Zukunft war das Leben mit einer künstlichen Intelligenz.
Und wir sind dabei von einer natürlichen überrollt worden.

Ein Virus, das weltweit junge und gesunde Menschen befällt,
ohne sie dabei sichtlich erkranken zu lassen.

Und schleicht sich so in die Gruppe der alten und schwachen Menschen,
wo es seine wahre Gefährlichkeit ausbreitet.

Weist die Bevölkerung weltweit in Schranken und Zwänge.

Bringt den Moloch Industrie ins Wanken und unser Finanzsystem in Bedrängnis.

Schränkt unsere Mobilität ein und drückt uns zurück in unsere eigenen Reihen.

Lässt sich die Natur erholen und die Luft bereinigen.

Zufall, Naturgewalt, oder Intelligenz?

Foto: © ipopba, AdobeStock

Kommentieren

Veranstaltungstipps

Do 26

Lisa Feller – „Ich komme jetzt öfter“ Hamm

26. November @ 18:00 - 21:00 CET
Sa 28

Nachtführung

28. November @ 18:30 - 21:00 CET
So 29

Sammler-, Antik- und Trödelmarkt

29. November @ 11:00 - 16:00 CET
Dez 05

Disco 44 – Die Party zum Tanzen

5. Dezember @ 19:00 - 6. Dezember @ 1:00 CET

Aktuelle Beiträge

Bundesweite Corona-Zahlen – Tag 24 des Lockdowns
24. November 2020
Oberverwaltungsgericht Münster kippt verkaufsoffene Sonntage vor Weihnachten
24. November 2020
Das Infektionsgeschehen in Hamm bleibt auf hohem Niveau
24. November 2020
Zeitgleich zu neuen Corona-Regeln klagen immer mehr Bürger gegen bestehende Maßnahmen
24. November 2020
Die heilige Kuh wird nicht geschlachtet – doch kein Verbot von Silvesterfeuerwerk
24. November 2020