Corona – Einmal von oben betrachtet

Kommentar von Wolfgang Große-Westermann.

Bei allem Verständnis für die Schwierigkeit und Erfahrenslosigkeit in dieser Corona-Situation.

Ihr seid Volks-Vertreter, keine Volks-Beherrscher.

Es gibt Situationen im Leben, wo man sich in eine unerwartete, drastische und neuartige Situation hoffnungslos reinsteigern kann, ohne es selber zu bemerken.

Wenn dann noch die einzigen Stimmen, die von außen kommen, Durchgeknallten-Demonstrationen von Bürgern sind, die unter Missachtung von geltendem Recht auf ihr eigenes Recht pochen.

Und der Rest der Bevölkerung Klo-Papier kauft.

Dann könnten wir das beobachten, was hier gerade von statten geht.

Wenn man es denn bemerken würde.

 

Foto: © @Alexander.Shelegov, AdobeStock

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Digitaler Schulstart: Schülerinnen und Schüler schauten in die Röhre
11. Januar 2021
Neues Portal bietet schnelle und günstige Lösung für Gastronomen und Einzelhändler
5. Januar 2021
Kaufland übernimmt den Real-Markt an der Münsterstraße zum 1. Februar 2021
5. Januar 2021
Weihnachtsbaum-Entsorgung
Weihnachtsbäume werden ab dem 7. Januar 2021 abgeholt
4. Januar 2021
Rathaus Hamm
Städtische Ämter bleiben für den Besuchsverkehr bis zum 10. Januar geschlossen
4. Januar 2021