Blutspende

Blutspendemarathon – Komm ins „Team Lebensretter“!

Das Deutsche Rote Kreuz lädt wieder zum Blutspendemarathon ein. Am Sonntag, den 2. Februar 2020 werden über 600 Spender im Gymnasium Hammonense erwartet. Unter ihnen werden drei hochwertige Preise verlost.

Jeder Spender bekommt ein Dankeschön T-Shirt im Look eines Trikots. Damit gehört er zum „Team Lebensretter“. Etwa drei Prozent der Bevölkerung spenden Blut. Es kommt einer Mehrheit von 80 Prozent zugute, die einmal in ihrem Leben eine Blutspende benötigt, meist um den Blutverlust bei einer Operation überleben zu können.

In diesem Jahr will das DRK insbesondere auch zugewanderte Menschen für die Blutspende gewinnen. So soll u.a. in den Moschee-Gemeinden für die Blutspende geworben werden, um alle Menschen zukünftig besser mit Blutprodukten versorgen zu können.

Während der Blutspende läuft ein Rahmenprogramm mit Kinderbetreuung, Tanzvorstellungen sowie Infoständen und Beratungen. Der Blutspendemarathon findet zum 11. Mal in Hamm statt und beginnt um 11 Uhr vormittags und dauert bis 16.30 Uhr.

Zur Blutspende muss der Personalausweis mitgebracht werden. Mehr Infos dazu unter www.blutspendedienst-west.de

 

Foto: © lightpoet, AdobeStock

Aktuelle Beiträge

Innovative Ausbildungsstätte für Metallberufe – bfw hamm bietet 24-monatige betriebliche Umschulung in Vollzeit an
22. Oktober 2021
Beratung rund um die berufliche Rehabilitation – Mike Roller leitet das Team „Kundencenter & Kommunikation“ des bfw hamm
8. September 2021
Ein vielfältiger Handwerksberuf mit Durchblick – Im bfw hamm werden Augenoptiker und Augenoptikerinnen ausgebildet
4. August 2021
Individuelle Betreuung sichert die berufliche Ausbildung – Das Reha- und Integrationsmanagement (RIM) des bfw hamm
19. Juli 2021
Berufsförderungswerk geht gestärkt aus der Krise hervor
9. Juni 2021