Lokalnachrichten

Stadtleben | Stadtentwicklung | Politik

Das Informationssystem funktioniert an der Josefschule in Heessen, in diesem Fall in Form einer WhatsApp-Elterngruppe. Pünktlich zum Schulbeginn erreichte die Eltern um kurz vor Acht die Information, dass ein Kind der 3. Klasse Kontakt mit einem Corona-Infizierten hatte. Ob das Kind selbst infiziert ist, sei noch nicht klar. Die Schule stellte den Eltern frei, ihre...
Die Folgen der Corona-Pandemie beeinflussen nun auch das Kreditgeschäft der Banken. Bei Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit steigt das Risiko von Kreditausfällen. Viele Banken haben deshalb schon die Zinsen erhöht. Eine aktuelle Auswertung von Verivox hat ergeben, das der durchschnittliche Zinssatz für Ratenkredite um mehr als 1 Prozent gestiegen ist. Vor allem regionale Institute haben mit solchen Maßnahmen auf die Corona-Krise...
Bund und Länder haben am Mittwoch beschlossen, das Großveranstaltungen bis mindestens Ende Oktober verboten bleiben. Solche Veranstaltungen sollen dann nicht stattfinden, wenn angemessene Hygienemaßnahmen und die Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten nicht möglich seien. Den einzelnen Bundesländern bleibt dabei aber eine gewisse „Interpretationsmöglichkeit“. Zusätzlich wurde bei dem Treffen vereinbart, die bisherigen Regeln zu Mindestabstand und Mundschutz beizubehalten.   Foto: © larisa,...
Stark steigende Kosten für die Zustellung von Tageszeitungen bei zeitgleich sinkenden Auflagen gefährden die zukünftige Verteilung in Briefkästen deutscher Haushalte. Zu dieser Prognose kommt der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger e.V. (BDZV) und beruft sich dabei auf eine Studie der Unternehmensberatung Schickler. Laut dieser Studie konnten die Verlagshäuser im Jahr 2014 noch alle 11.000 deutschen Gemeinden mit Abonnements beliefern....
Weltweit sind bisher ca. 443.000 Menschen an Corona gestorben. Die Hoffnungen der Mediziner konzentrieren sich nun auf den Wirkstoff Dexamethason. Es handelt sich dabei um eine ähnliche Substanz wie Kortison, dass gegen allergische und entzündliche Atemwegserkrankungen eingesetzt wird. Jüngst hat die britische Oxford-Universität die Ergebnisse einer diesbezüglichen Studie veröffentlicht. Die WHO titulierte diese Studie als „lebensrettenden wissenschaftlichen Durchbruch“....
Nach Angaben des Bundeslandwirtschaftsministerium sollen positive Corona-Tests bei Haustieren bald meldepflichtig werden. Es gebe aber bislang keine Hinweise dafür, dass sich Menschen schon einmal bei einem Haustier mit dem Corona-Virus infiziert haben, heißt es aus Berlin. Es sei aber sinnvoll, Katzen testen zu lassen die in einem Corona-Haushalt leben. Bei Hunden ist das Risiko anscheinend geringer (HAMM.NEWS hat...
Datenschützer des kalifornischen Unternehmens „Anomali“ warnen ausdrücklich vor professionell gefälschten „Corona-Warn-Apps“. Deren Entwickler machen sich damit den „Angst machenden“ Namen des Corona-Virus zunutze. Diese Tools bergen ein großes Gefahrenpotenzial. Sind sie einmal auf dem Smartphone installiert, spielen sie Malware wie die Programme Anubis und SpyNote auf das Gerät. Diese können dann sensible Daten und auch Bankverbindungen abgreifen. Mittlerweile konnten...
REIMEDIA-Mitarbeiter Pedro präsentiert das neue Hamm.NEWS-Stadtmagazin, das erstmalig am 15. Juni 2020 digital und gedruckt erschienen ist. Ergänzend zum schnellen Onlinekanal www.Hamm.NEWS berichtet das Magazin zunächst vierteljährlich über Themen aus den Bereichen Stadtleben & Trends, Gastronomie & Einzelhandel, Events & Kultur sowie Freizeit & Fun. Die aktuelle Ausgabe liegt an zahlreichen In-Locations in Hamm zur kostenlosen Mitnahme...
Stellenangebot^
Die Corona-Warn-App ist in Kürze für Nutzer in Deutschland verfügbar. Sie soll Menschen warnen, die mit positiv getesteten Personen in Kontakt waren. So soll möglichst schnell darüber informiert werden, wer das Risiko einer Ansteckung hatte. Die App basiert auf einem Konzept der dezentralen Datenverwaltung. Die Corona-App ist eine sog. „Tracing-App“ (engl. Verfolgung). Dabei geht es nicht um die...
Kommentar von Wolfgang Große-Westermann Unsere Vision von der Zukunft war das Leben mit einer künstlichen Intelligenz. Und wir sind dabei von einer natürlichen überrollt worden. Ein Virus, das weltweit junge und gesunde Menschen befällt, ohne sie dabei sichtlich erkranken zu lassen. Und schleicht sich so in die Gruppe der alten und schwachen Menschen, wo es...
1 2 3 4 5 17

Aktuelle Beiträge

Hamm bietet reichhaltiges Angebot für einen Urlaub zuhause
14. Juli 2020
Maskenpflicht in Nordrhein-Westfalen ist vorerst bis zum 11. August verlängert
14. Juli 2020
Neue Corona-Schutzverordnung tritt am 15. Juli in Kraft mit neuen Erleichterungen
13. Juli 2020
Die Corona-Infektionszahlen in Hamm tendieren jetzt wieder Richtung Nullpunkt
13. Juli 2020
Gütersloh und Bielefeld kämpfen um den Erhalt ihrer Karstadt-Kaufhof-Filialen
13. Juli 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.