Lokalnachrichten

Stadtleben | Stadtentwicklung | Politik

Elefant vor Hammer Rathaus
Die Stadt Hamm lässt derzeit ein kommunales Wirtschaftswegekonzept erstellen. Beauftragt hierzu ist die Ge-Komm GmbH aus der Region Osnabrück. Während der jetzigen Zeit werden Fahrzeuge dieser Firma alle Wegeabschnitte im Stadtgebiet befahren. Zur Erfassung und Dokumentation der verschiedenen Attribute und Informationen sind sämtliche Fahrzeuge mit speziellen Kameraausrüstungen und EDV Hard- und Softwarelösungen ausgestattet.   Foto:...
Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts gibt es keine hinreichenden Belege dafür, dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes das Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus tatsächlich verringert. Stattdessen könne das Tragen einer Maske auch ein falsches Sicherheitsgefühl erzeugen. Das wiederum könne dazu führen, dass zentrale Hygienemaßnahmen vernachlässigt werden. Ursprünglich einmal hatten diese Masken den Zweck, die Mitmenschen davor...
Gerd Gigerenzer hat seine Erfahrungen aus vorherigen Krisen gezogen, die wir alle überstanden haben. Schweinegrippe, Vogelgrippe und SARS. Er erläutert, dass ein Mechanismus um das Objekt der Angst zu verstehen soziales Lernen ist. Indem wir beobachten, wovor andere Menschen Angst haben. Klassisches Beispiel seien die aktuellen Hamsterkäufe. Menschen sehen, dass andere sich fürchten und hamstern....
Mit Stand vom 31.03.2020 sind in Hamm 125 Patienten mit Corona infiziert, davon 13 neue Personen. Insgesamt 61 Männer und 64 Frauen. 19 Patienten sind in stationärer Behandlung. 43 Personen sind bisher von der Infektion genesen und geheilt. In Quarantäne befinden sich 909 Menschen, 347 konnten aus dieser schon wieder entlassen werden.31 Zwei vorerkrankte Patientinnen...
Aufgrund des Kontaktverbotes werkeln die Mitglieder des FabLab Hamm e.V. in den heimischen Werkstätten. Beim Konstruieren und Tüfteln ist ein fachlicher Austausch aber unabdingbar. Daher haben die Maker, die es derzeit in die häuslichen Werkstätten verschlagen hat, einen digitalen Weg für den gemeinsamen Austausch gefunden. Per Videokonferenz stehen sie im regelmäßigen Kontakt und haben so...
Gesundete Corona-Patienten können Medizinern der Uniklinik Münster helfen, Abwehrstoffe für schwer erkrankte Patienten zu isolieren. Ein sogenanntes Hyperimmun-Serum möchten Ärzte der Medizinischen Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie des UKM (Universitätsklinikum Münster) aus Blutspenden von genesenen Corona-Patienten gewinnen. Aus diesem Serum können Abwehrstoffe isoliert werden, um die Behandlung schwer erkrankter Corona-Patienten zu unterstützen. Freiwillige müssen nach...
Kommentar von Wolfgang Große-Westermann Man darf die Corona-Epidemie weder verharmlosen noch verniedlichen. Aber was mir Sorge bereitet, ist das, was die Medien damit veranstalten, wie der Bürger darauf reagiert, und wie die Politik nachzieht. Statistiken die sich lesen wie Bundesliga-Tabellen. Irrationale Hamsterkäufe. Sowie Maßnahmen und Verordnungen, wo man sich fragen muss, wie und wann man...
Die tägliche Veröffentlichung der aktuellen Coronavirus-Fallzahl ist eine wichtige Information für viele Hammer:innen. Umso wichtiger ist es, diese Zahlen korrekt zu kommunizieren. Und hierbei entstanden in den vergangenen Tagen offenbar Verwirrungen. Wie werden Corona-Zahlen gezählt? Grundsätzlich könnte es zwei Zählweisen geben: Die Summe aller festgestellten Infektionen Diese Zahl wird täglich um die neuen Meldungen ergänzt...
Der Technologiekonzern Bosch hat nach eigenen Angaben einen Schnelltester für das Corona-Virus entwickelt. Das vollautomatische Verfahren arbeitet von der Entnahme der Probe bis zum Ergebnis in weniger als zweieinhalb Stunden. So teilte der Konzern am Donnerstag, dem 26.03.2020 mit. Laut Bosch soll das Verfahren eine Genauigkeit von über 95 Prozent aufweisen. Es soll ebenfalls die...
Das Evangelische Krankenhaus Hamm hat intern dazu aufgerufen Mundschutze aus Baumwolle zu nähen. Die Aktion lief unter dem Motto: „Wer kann nähen? Mundschutz nähen – Wer kennt jemanden.“ Die Idee hinter dieser Maßnahme ist eine doppelte Vorsorge. Zum einen soll die Gefahr von Engpässen vermieden werden. Der andere Teil der Vorsorge gilt dem Corona-Virus als...
1 2 3 6

Aktuelle Beiträge

Deutsche Lungenstiftung: Schützt eine Mundmaske vollkommen vor Corona?
31. März 2020
Max-Planck-Psychologe Gerd Gigerenzer mahnt: Weniger vor Corona fürchten!
30. März 2020
In Hamm sind zum jetzigen Zeitpunkt 125 Personen mit dem Corona-Virus akut infiziert
30. März 2020
3D-Druck & CNC-Fräse: FabLab-Mitglieder konstruieren Infektionsschutz-Lösungen
30. März 2020
Gesundete Corona-Patienten zur Gewinnung von Abwehrstoffen gesucht
29. März 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.