Angela Merkel und die Landeschefs einigen sich über weiteres Vorgehen

Der weitere Fahrplan im Maßnahmenkatalog zur Corona-Krise gestaltet sich demnach wie folgt:

  • Die Kontaktbeschränkungen sollen grundsätzlich bis mindestens 3. Mai verlängert werden.
  • Danach erfolgt schrittweise auch wieder der Schulstart.
  • Das Tragen einer Mundmaske wird nicht zur Pflicht, aber dringend empfohlen.
  • Auf private Reisen und Besuche bei Verwandten soll verzichtet werden.
  • Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern sollen ab Montag wieder öffnen.
  • Großveranstaltungen bleiben bis zum 31. August verboten. Konkrete Regelungen sollen durch die Ländern getroffen werden.
  • Grundsätzlich können alle Kfz-Händler, Fahrradhandlungen und Buchläden ebenfalls am Montag wieder öffnen.
  • Unter Auflagen auch Bibliotheken und zoologische sowie botanische Gärten.
  • Friseure können unter Auflagen am 4. Mai wieder öffnen.
  • Gastronomiebetriebe bleiben geschlossen.
  • Zusammenkünfte in religiösen Einrichtungen sollen untersagt werden.
  • Hotels sollen auch weiterhin für nicht touristische Zwecke geschlossenbleiben.

 

Foto: © travelview, AdobeStock

Wolfgang Große-Westermann
Author: Wolfgang Große-Westermann

Als Hammer Junge engagiert sich Wolfgang Große-Westermann seit 1980 im Pressewesen. Seinen Schwerpunkt setzt der Journalist auf investigativ, kritisch und recherchehaltig.

Kommentieren

Veranstaltungstipps

Mi 23

Hans Blossey – Hamm von oben

5. September - 1. November
Do 24

Kaya Yanar LIVE! “Ausrasten für Anfänger” in Hamm

24. September @ 20:00 - 23:00 CEST
Fr 25

Nachtführung

25. September @ 21:00 - 23:30 CEST
Sa 26

Macht und Pracht – Bauten im Hammer Behördenviertel

26. September @ 14:00 - 16:00 CEST
Sa 26

Nachtfrequenz20 – Nacht der Jugendkultur

26. September @ 15:00 - 27. September @ 12:00 CEST

Aktuelle Beiträge

Ahoi: Wassersportzentrum eröffnet – Hammer Kanuvereine beziehen das neues Domizil im Kanalquartier
23. September 2020
KUULT stellen am Samstag ihr neues Album in der Lindenbrauerei Unna vor
22. September 2020
Die Stadt Hamm rutscht langsam aber sicher in den rechnerischen Lockdown-Abgrund
22. September 2020
Thomas Hunsteger-Petermann kündigt bei steigenden Infektionen weitere Maßnahmen an
22. September 2020
Gesundheitsminister Jens Spahn will bis zum Herbst “Fieberambulanzen” eröffnen
21. September 2020

Wir möchten Sie über aktuelle Beiträge per Push-Nachricht informieren.