1 Jahr HSC-Sportwerk – Das erste und einzige Vereinsstudio in Hamm feiert seinen ersten Geburtstag

PR-TEXT | WERBUNG

In Rekordzeit von nur 8 Monaten gebaut und am 1. September 2019 eröffnet, hat sich das HSC-Sportwerk ebenso schnell innerhalb des ersten Jahres bereits zu einem festen Gesundheitsanbieter in Hamm etabliert.

Trainingsvielfalt in Hamm-Berge

In familiärer Vereinsatmosphäre erhält man hier auf über 1100m² professionelle Trainingsmöglichkeiten. Nicht jeder hat die Zeit, mehrmals pro Woche zwei Stunden im Sportstudio zu verbringen. Deshalb bietet sich für alle, die einen stressigen Alltag und wenig Zeit haben, aber dennoch fit werden möchten, das Training im milon-Zirkel an. Mit dem Zirkeltraining reichen schon zwei Trainingseinheiten à 17,5 Minuten, um sichtbare Erfolge zu erzielen – egal, ob man den Rücken stärken, abnehmen oder einfach nur fitter werden möchte. Im „Training der Zukunft“ wird man im Sportwerk zunächst digital vermessen, sodass sich die Geräte aufgrund des Scans im Anschluss vollautomatisch auf die richtigen Trainingsparameter einstellen. Anschließend wird man dauerhaft mit dem individualisierten …

Den ganzen Beitrag auf Seite 28 im E-Paper des Hamm.NEWS-Magazins
Ausgabe Nr. 2 (Herbst 2020) lesen …

Foto: © Thorsten Hübner | Text: Simon Brömmelhaus

Kommentieren

Aktuelle Beiträge

Digitaler Schulstart: Schülerinnen und Schüler schauten in die Röhre
11. Januar 2021
Neues Portal bietet schnelle und günstige Lösung für Gastronomen und Einzelhändler
5. Januar 2021
Kaufland übernimmt den Real-Markt an der Münsterstraße zum 1. Februar 2021
5. Januar 2021
Weihnachtsbaum-Entsorgung
Weihnachtsbäume werden ab dem 7. Januar 2021 abgeholt
4. Januar 2021
Rathaus Hamm
Städtische Ämter bleiben für den Besuchsverkehr bis zum 10. Januar geschlossen
4. Januar 2021